Süßes Blondes Girl Wird Hart Und Tief Von Bbc Gefickt

0 Aufrufe
0%


Miss H muss Teil 2 begleiten
Dies ist eine Fortsetzung von Miss H muss begleitet werden. Ich bin gerade in der Umkleidekabine der Mädchen und lutsche auf meinen Knien den Schwanz der jüngeren Schülerin. Wenn ich die Stimme eines anderen Lehrers höre…
Als ich Nicoles Stimme hinter mir höre, habe ich sehr gemischte Gefühle. Ein Teil von mir schämt sich, in einer so kompromittierenden Position gefangen zu sein. Aber während Justin und sein großer Schwanz meine schelmische, unterwürfige Seite aktivierten, löste der Anblick meiner Freundin Nicole, die sich meiner 15-jährigen Schülerin unterwarf, eine andere Seite von mir aus.
Ich wartete darauf, dass Justin reagierte, aber er tat es nicht. Dort ruhte ihre Hand auf meinem Kopf, sie schob ihren riesigen Schwanz weiter in meine Kehle. Ich fühle mich wie eine totale Schlampe. Und ich habe jede Sekunde davon geliebt.
Einmal überkam mich die Neugier. Ich zog Justins Penis aus meinem Mund und schaute über meine Schulter, um zu sehen, wie Nicole auf die Szene reagiert hatte, die sie gesehen hatte.
Ich war total geschockt, als ich mich umdrehte und meine beste Freundin Nicole sah, die auch die Chorlehrerin der Schule ist. Sie stand nackt in der Dusche, rieb sich ihre rosa Fotze und sah zu, wie ich Justins Schwanz streichelte. Ich dachte mir: Ich frage mich, wie lange er uns schon beobachtet hat? Was hat er gesehen?
Ich muss zugeben. Zu wissen, dass Nicole da war, um zu sehen, wie ich mich mit einem meiner Schüler wie eine Hure benahm, machte mich noch mehr erregt.
Nein, Chica. Es ist mir egal, ob du zusiehst, als ich Justins Schwanz wieder in meinen Mund nehme.
Einmal hat sich Nicole zu uns aufgemacht. Justin nimmt dann ihre Hand und legt sie auf seinen Schwanz. Als ich zusah, wie Nicoles schwarze Hand Justins weißen Schwanz streichelte, dachte ich, ich würde vor Vorfreude hungrig werden, als ich langsam daran saugte.
Während Nicole weiterhin Justins Schwanz in meinem Mund streichelt. Justin steckte ihr zwei Finger in den Mund und würgte ein paar Mal. Er behandelte sie wie eine Prostituierte. Und er wusste es. Aber der Ausdruck in ihren Augen sagt, dass sie es genossen hat. Er lässt seinen Schwanz noch schneller treten.
Ich hörte die laute Musik aus der Turnhalle der Schule nicht mehr. Diese Geräusche wurden von der dampfenden Dusche, Nicoles leidenschaftlichem Stöhnen und dem Keuchen, das aus meinem Mund kam, als ich Justins harten Schwanz lutschte, übertönt.
Ich blickte auf und sah einen Blick in Justins Augen. Ein Blick, den ich noch nie zuvor gesehen habe. Er war nicht mehr der süße und unschuldige Justin, den ich verehrte. Er war jetzt ein männlicher Mann, und ich war seine gehorsame Schlampe. Er war bereit, alles zu tun, was er von mir verlangte.
Ich würde sagen, Nicole ist auch unmoralisch in der Hitze. Als sie anfing, um Justins großen Schwanz zu betteln und zu betteln: Justin, bitte. Bitte fick mich mit deinem großen Schwanz. Ich brauche das. Ich brauche das so sehr. Als sie ihre Finger in ihre heiße Fotze schiebt: Oh ja, ich brauche diesen großen Schwanz.
Ich beobachtete, wie Nicole hereinkam und ihre Lippen auf Justins presste, einen tiefen, leidenschaftlichen Kuss teilte. Ich gesellte mich bald zu ihnen. Gehen Sie von einem zum anderen. Ich habe Nicole geküsst, während Justin meinen Nacken geküsst hat. Dann wechselte ich zu Justin, während Nicole an meinem Ohr nagte. Ich konnte spüren, wie Nicoles Finger meinen Kitzler massierten, kurz bevor sie ihren Mittelfinger in meine durchnässte Fotze schob: Oh ja, oh ja. Bearbeite meine Muschi.
Während ich auf seinen Finger spritzte. Justin kam hinter Nicole und drückte ihre Brüste und kniff ihre Schokoladenbrustwarzen. Es bringt Nicole dazu, ihren runden Arsch gegen ihren harten Schwanz zu schlagen. Dann packte er überraschenderweise ihre Beine und hob sie auf seinen riesigen Schwanz. Ich starre Nicole in die Augen, als sie Justins Schwanz auf ihre pochende Fotze richtet: Oh mein Gott. Er ist so groß.
Justin, während Nicole ihren pulsierenden Schwanz langsam auf und ab hebt. Ich nahm eine ihrer Brüste in meinen Mund und schwang meine Zunge um ihre zarten Schokoladennippel. Während ich mit meiner anderen Hand Justins große Eier massiere. Lässt Nicoles große Brüste unkontrolliert flattern. Und bringt ihn zu einem intensiven Orgasmus: Ooohhhh, ich ejakulieren. Ah ja, ich ejakulieren.
Ich werde von Justins jungem Schwanz gefickt, während ich meiner besten Freundin Nicole zusehe. Es war so erotisch, ihren großen weißen Schwanz im Gegensatz zu ihrer dunklen Schokoladenhaut zu sehen.
Justin schlägt Nicole nieder. Er zeigte auf die Duschwand: An die Wand, jetzt. Ich beobachtete, wie Nicole zur Wand ging und ihre Doggystyle-Position einnahm.
Als ich Justin so dominant über Nicole sah, wollte ich mich ihm noch mehr unterwerfen. Ich fing an, meine Muschi zu fingern, in Erwartung, Justin dabei zuzusehen, wie er Nicole von hinten nahm: Ja, Justin. Scheiß drauf.
Aber Nicole war nicht die einzige, die von Justins großem weißen Schwanz geschlagen wurde. Kurz darauf packte er mich an den Handgelenken und warf mich gegen die Wand, direkt neben Nicole: Lehne dich an die Wand und spreiz deine Beine.
Als ich meine Hände an die Wand legte, streckte ich meinen Arsch heraus. Ich streckte meine Beine aus. Dann kam Justin zwischen uns: Öffne dich weiter. Nicole und ich sahen uns an, als wir Justins Befehl befolgten und unsere Beine weiter spreizten.
Zwischen uns stehen Justin fing an unsere Fotzen mit seinen langen Fingern zu fingern. Er wandte so viel Kraft an, dass ich hören konnte, wie unsere Ärsche in unsere Hände klatschten. Dann fing er an, uns immer schneller zu fingern. Bis wir beide auf ihre Finger spritzen: Yeah, yeah… I’m cumming, Justin. Please do not stop
Ich fing gerade an zu atmen. Als ich spürte, wie Justin seinen Daumen in mein Arschloch drückte. Ich hatte noch nie einen Schwanz in meinem Arsch. Aber ich wollte so sehr Justins Schlampe sein, dass ich bereit war, Dinge zu tun, die ich noch nie zuvor getan habe. Also fing ich an, meinen Arsch nach hinten zu schieben und versuchte, ihn härter und tiefer in meinen Arsch zu fingern: Oh ja, Justin. Er steckt Justins dicken Finger in das enge Scheißloch: Yeah, Justin. Holen Sie Ihre versauten Lehrer in das enge Scheißloch.
Nach dem Entfernen des Daumens aus dem angespannten Rektum. Justin streckte die Hand aus, nahm meine Flasche Spülung und trug sie auf seinen erigierten Penis auf. Dann ging sie zu Nicole hinüber und legte ihre Hände auf ihre breiten Hüften, dann steckte sie den Kopf ihres dicken weißen Schwanzes in ihr jungfräuliches Arschloch: Oh yeah, fuck my ass. Bitch fuck my ass.
Und Justins 6 4′, 250 lbs weißer Rahmen schwebte über Nicoles zierlichem 5 2′, 120 lbs schwarzem Rahmen und trieb rücksichtslos den Anus der Schulchorlehrer. Jeder lange Schlag war hart und absichtlich. Bald darauf hatte sie ihren großen 12-Zoll-weißen Schwanz tief in Nicoles jungfräulichem Arschloch vergraben.
Ich sah Nicole nicht mehr als meine beste Freundin oder Kollegin. Er und ich waren nichts weiter als zwei versaute Lehrer, die ihre Schüler fickten. Und wir beide wussten es.
Als ich auf Justin bestand: Fick ihn Justin. Fick ihn mit seinem Schlampenarsch. Nicole stimmte nur zu: Yeah, Justin. Fuck me like a bitch. Dann fing Justin wirklich an, ihr zu sagen: Du willst meine Schlampe sein, huh? Sag es mir.
Ja, ich bin deine Schlampe, Justin. Ich bin deine schwarze Schlampe, sagt Nicole und schlägt mit der Hand gegen die Wand. Schließlich zog Justin seinen Schwanz aus Nicoles klaffendem Arsch und glitt hinter mich. Sie reibt mehr Conditioner auf ihren Penis und reibt dann die Spitze ihres Penis auf und ab an meinem Anus, kurz bevor sie sich in mein jungfräuliches Arschloch bohrt. Die anfänglichen Schmerzen waren unerträglich. Aber sobald er anfing, tiefer zu graben, verwandelte sich dieser Schmerz schnell in Vergnügen.
Ich fühlte mich wie eine Hure, weil ich mich bereitwillig von meiner 15-jährigen Schülerin sodomisieren ließ. Ich bin immer noch da. Justin meinen jungfräulichen Arsch ficken lassen.
Justin zeigte keine Gnade, als er mich an den Haaren packte und mir wiederholt seinen riesigen Schwanz in den Bauch rammte: Magst du es, Miss H? Ich sagte: Yeah Justin. Ich bin deine Hure. Ich werde tun, was immer du willst.
Dann steckte Justin seinen Schwanz aus dem jetzt klaffenden Rektum und deutete auf den Boden der Dusche: Auf die Knie, Huren. Nicole und ich fielen auf unsere Knie. Justin fing an, uns mit seinem großen, schweren weißen Schwanz ins Gesicht zu schlagen: Suck it, sluts Ich lecke die Seite des Schafts, während Nicole Justins Schwanz lutscht. Ich spürte plötzlich eine Welle, als Justins Schwanz anfing zu treten. Dann sehe ich, wie Nicoles Wangen wie Luftballons platzen. Das Zeichen, dass Justin in seinem Mund ejakuliert hat. Er schaffte es, das meiste davon zu schlucken, bevor Justin seinen Schwanz aus seinem Mund zog und anfing, ihn zu streicheln. Wir bekommen beide Faden um Faden heißes Sperma in unsere Gesichter. Einige gingen mir auf die Zunge. Mit welcher Begeisterung ich schluckte.
Justins Schwanz hüpfte und zuckte immer noch, selbst nachdem er ejakuliert hatte. Also leckten Nicole und ich die Seiten ihres Schafts, während wir ihr in die Augen sahen. Um ihn wissen zu lassen, dass wir beide bereit sind, uns ihm zu beugen.
Justin tätschelte uns beide stolz und sagte: Die High School ist nicht so schlimm.
Fortgesetzt werden….

Hinzufügt von:
Datum: September 28, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert