Mein Zuckertiefer Analfick

0 Aufrufe
0%


Dallas Fathers Club
Gibt es Väter? Clubs in den Vereinigten Staaten, möglicherweise auf der ganzen Welt, haben sich der Prämisse verschrieben, dass Sex zwischen Eltern und ihren Kindern eine gute Sache ist. Natürlich würde man sie zumindest hierzulande nicht in den Gelben Seiten aufführen oder Anzeigen auf Werbetafeln sehen. Sie existieren jedoch und sie scheinen alle viele Mitglieder zu haben. Ich bin eigentlich überrascht, dass ein solches Geheimnis so gut gehütet wird. In der Regel ist es notwendig, ein Inzest-Elternteil zu sein, um eine dieser Gruppen zu finden. Es geht auch anders, wie ich gelernt habe.
Ich hing in einem kleinen Fast-Food-Laden in der Nähe des Methodist Hospital in Dallas herum. Meine schmerzhafte Scheidung war abgeschlossen und ich war von Minnesota nach Dallas gezogen, um neu anzufangen. Wie ich gelernt habe, egal wie weit du läufst, du bist immer noch da, wenn du aufhörst zu laufen. Das ist eine alte AA-Maxime. Ich war damals zwei Jahre nüchtern und hatte noch die Verhaltensmuster von Alkoholikern ?von rein nüchternen Bürgern? Ich hatte mehr. Ich verdiente gutes Geld und hatte niemanden, mit dem ich es teilen konnte. Der North Dallas AA Club und ein kleines Fast-Food-Franchise waren meine einzigen sozialen Kontakte.
Beth Ann und ich, eine weitere einsame Person, wurden Freunde. Sie war eine kleine Spülwasserblondine aus Osttexas, die hungrig nach der Gesellschaft eines jeden Mannes war. Er war fast 1,50 m groß und sah aus wie ein Model für The Waif. Eine Fotoserie von sehr jungen Mädchen mit großen Augen und einsamen Gesichtsausdrücken. Er machte die ersten Annäherungsversuche, weil, wie er mir sagte, Sie meinem Vater sehr ähnlich sehen.
Ich war achtunddreißig und wusste, dass ich mindestens zwanzig Jahre älter war als er. Wie bei vielen einsamen Menschen begannen wir innerhalb einer Woche mit dem gemeinsamen Schlafen. Er ist bei mir eingezogen, als sein Zimmer vermietet wurde. Sie erhielt eine umfassende Sexualaufklärung und teilte ihr Wissen mit mir. Dann kam der erste Augenöffner, etwa eine Woche nach ihrem Einzug.
?Ihr Werkzeug unterscheidet sich sehr von dem meines Vaters? erzählte sie mir eines Nachts, als sie sich fürs Bett auszog.
?Artikel?? Ich konnte nichts sagen, also antwortete ich.
Ja, seine Haut wurde abgeschnitten und du hast sie nicht geschnitten. Er sah meine kritisch an und fügte hinzu:
Du verbringst mehr Zeit als er?
?Artikel?? Ich antwortete. Das war ein Gespräch, das ich noch nie zuvor mit jemandem geführt hatte. Es war einer dieser seltenen Momente, in denen ich nicht viel zu sagen hatte.
Uh huh, wann machen du und ich es? Soll ich meine Augen schließen und so tun, als würde er stochern? ICH. Ich vermisse ihn. Im Gefängnis, wissen Sie. Nein ich wusste nicht.
?Wofür ist das?? Ich fragte, ob ich etwas zu sagen hätte, anstatt etwas zu lernen. Ich dachte, ich wüsste bereits, warum du ins Gefängnis gegangen bist, um deine minderjährige Tochter zu ficken.
?Totschlag,? Er hat so viel Wahrheit gesagt, dass ich es fast verpasst hätte. Er ging an einem Typen vorbei, der versuchte, seinen Vorrat auszurauben. Dad macht die beste Fackel in Texas. Er hat ein sanftes Lächeln im Gesicht, als er Daddy erwähnt.
?Ich gehe? treffen? Wollen Sie heute Abend zusammen gehen? fragte.
?OK vielleicht. Ich habe hier in Texas noch nie an AA teilgenommen.
?Ach nein,? lachte, ?Hier geht es nicht ums Trinken? und so scheiße. Sind das Väter? Verein. Ich werde für Sie bürgen.
An diesem Abend trug ich auf Drängen von Beth Ann eine Hose aus Gabardine im Westernschnitt, meine Stiefel und ein Hemd im Westernschnitt. ?Wow Als ich in den Spiegel schaute, rief ich aus, dass ich genau wie ein Cowboy aussehe.
Nein, du siehst aus wie ein Bankier, der versucht, wie ein Cowboy auszusehen. Ich möchte, dass Sie das Treffen heute Abend so sehen. Es wird dort ein paar mächtige Leute geben, wahrscheinlich ein paar Ölmänner oder so. Ich will nicht, dass sie auf dich herabsehen wie auf meinen Vater.
Okay, was lässt du deine Blase platzen? Ich wusste nicht, was er wollte oder was sein Plan war, weil er an einem eigenen Zeitplan arbeitete.
Dann ging Beth Ann ins Schlafzimmer und kam zehn Minuten später zurück. Es hatte sich geändert Oh, wie er sich verändert hatte. Sie trug das Minikleid eines kleinen Mädchens, ein Tanga-Höschen, das keine Haare an ihrer Fotze zeigte, eine Schleife eines kleinen Mädchens in ihrem Haar, und sie trug überhaupt kein Make-up. Er sah aus, als wäre er zehn Jahre alt. Heb dein Kinn vom Boden ab und lass los? er sagte mir. Er schien sehr erfreut über meine Reaktion zu sein.
?Beth-Ann? Ich habe ihn gefragt, nie zuvor gefragt, aber wie alt bist du wirklich? Eine kleine Sorge nagt an der kichernden Ecke meines Verstandes. Es gibt keine Möglichkeit, dass ein Mädchen so jung aussieht und für die Straße zugelassen ist.
?Vorderes Ende? sagte er und grinste. ?Magst du junge Katzen? Ich kann an dem selbstzufriedenen Grinsen auf deinem Gesicht erkennen, dass du dieses Spiel schon einmal gespielt hast. ?Jetzt aber los.?
Wir verließen die Wohnung und fuhren mit dem Aufzug ins Erdgeschoss. Zwei Frauen stiegen bei uns aus. Sie warfen Beth Ann weiterhin seltsame Blicke zu. Ich war dankbar, als wir in meinen Chevy stiegen und losfuhren.
Die Anweisungen, die er mir gab, führten uns nach Nordost-Dallas, wo alle Häuser mindestens hundert Jahre alt und nach demselben gotischen Steamboat-Design gebaut sind. Waren sie eine Reihe von Millionären? Trance-Häuser. Ich parkte auf der Straße, wo er es mir sagte und bestand darauf,
?Lasst uns Ich möchte euch allen vorstellen und mir die Aufnahmeprüfung ansehen. Aufnahmeprüfung? Was war das?
Dreizehn ist sehr jung in Texas; In der Tat könnten Sie in eine Menge Schwierigkeiten geraten. Im Moment sah Beth Ann aus, als wäre sie zu jung, um ihre Periode zu bekommen, und sie nahm mich mit zu einer Party in einem Haus, das mindestens fünf Millionen kostete. Die Tatsache, dass er gerade zugegeben hat, dass er dreizehn Jahre alt war, hat mich überhaupt nicht gestört. Er grinste über meine Nervosität und klingelte an der Tür. Ich hoffe, ich werde das nicht mehr bereuen? Ich sagte ihm, es sei nur ein halber Witz.
Ich hätte fast einen Ziegelstein vermasselt, als sich die Tür öffnete, um uns hereinzulassen. Er war der Besitzer der Firma, für die ich arbeitete. ?Hallo Larry? Das ist Randy, sagte Beth Ann zu ihm. Es ist ein bisschen wie bei meinem Vater.
Beth Ann, du kennst die Regeln, keine Fremden. Er runzelte einmal die Stirn und sah sie an.
Es tut mir leid, Herr Hinkle, Er sagte nicht, zu wem er mich nach Hause brachte. Tut mir leid und jetzt gute Nacht.
?Woher weißt du meinen Namen?? fragte er mit strenger Stimme. Ich hatte die Geschichten von den Leibwächtern gehört, die er immer bei sich hatte. Der Mann war doppelt so viele Milliardäre und hatte einen unsichtbaren Sicherheitsschirm, der ihn jederzeit schützte.
Okay, Sir, ich sehe Sie jeden Morgen, wenn Sie durch die Vordertür der Fabrik in Ihr Büro gehen. Ich übernehme Ihre Klima- und Kühlarbeiten. Nochmals Entschuldigung für die Unterbrechung, und wir machen weiter.
?Warten,? sagte. Ich konnte sehen, dass er tief nachdachte. Ich habe hier ein Problem. Dieses Haus ist nicht auf meinen Namen registriert. Dies ist ein völlig anonymes Partyhaus und Wochenendausflug, wo ich ein paar Freunde unterhielt. Eine Art Special-Interest-Club. Wir akzeptieren keine Ausländer, die keine Bürgen sind. Andererseits kann ich dich nicht einfach gehen lassen.
Verdammt, ich habe Geschichten darüber gehört, was mit deinen Feinden passiert ist, und ich habe sie immer ignoriert. Mir wurde plötzlich klar, dass diese Geschichten wahr sein könnten. Sehen Sie, Sir, wenn ich dafür nicht gefeuert werde, werde ich Beth Ann nehmen und gehen. Wie ich schon sagte, ich möchte niemanden in Verlegenheit bringen. Ich drehte mich um und sagte: Komm schon, Beth Ann , lass uns gehen.
Fick dich Larry, Der Generalstaatsanwalt versuchte, mit meinem Vater einen Deal zu machen, um einige Namen fallen zu lassen. Mein Vater sagte, wenn er den Namen nennen würde, würde er für seinen Vater in den Club gehen? Sie sah ihn an und runzelte die Stirn, Machst du mir jetzt so einen Mist?
Randy geht es gut, ich wohne bei ihm und er behandelt mich gut. Was ist das Problem?
Larry? Hinkle, Eintreten? sagte. Wir folgten ihm aus einem großen Wohnzimmer. Er führte uns in die Vergangenheit und ins Büro. Sobald ich mich hinsetze: Schauen Sie, es tut mir leid, dass ich salutiere, aber ein Mitglied wurde verhaftet und angeklagt, sie halten seine Tochter in Gewahrsam und drohen, ihn wiederzusehen. Diese verdammte verrückte Frau hat sie beim Küssen und Verrücktsein erwischt. Mein Anwalt versucht, das Mädchen zu erreichen, aber sein Anwalt hat jeden Versuch blockiert. Ich glaube, er hat eine Vereinbarung mit dem Staatsanwalt.
Beth Ann zog sich aus, warf sie auf einen Stuhl in der Nähe und landete auf dem Schoß meines Chefs. Mit seinen Gedanken eine Million Meilen entfernt, begann er geistesabwesend ihre Fotze zu streicheln.
Seit ich einen Shitstorm hatte, in dem mein Ex mich beschuldigte, unsere Mädchen zu verarschen, habe ich jede Menge Sympathie für den Typen. Obwohl ich meinen Schwanz nicht in sie gesteckt habe, habe ich mit ihren Fotzen gespielt und bin in ein paar ihrer Freunde reingekommen.
Er wackelte mit dem Hintern und sagte: Wer ist da? fragte.
?Billy Horton? er antwortete.
Es war ein Name, den ich kannte. Billy Horton führte eine Unterstützungskampagne durch, um für den Staatssenat zu kandidieren.
Dann erinnerte ich mich an etwas über seine Ex. Er ging gern in Jazzclubs in East Dallas. Ich liebe Jazz und kenne einige Leute in der Jazzszene. Es kursierten mehrere Geschichten über ihn.
Was wäre, wenn ich meine Ex-Frau dazu bringen könnte, alles zurückzubekommen? Ich fragte. Was, wenn er seine Geschichte ändert und der Staatsanwalt ihn wie eine Kartoffel fallen lassen muss?
Ist es nicht ein regionaler Staatsanwalt, dem es gehört, sondern ein Chefstaatsanwalt? Ich höre mir zu? Er erzählte es mir und wechselte seinen Finger zu Beth Anns Muschi. Er stöhnte und leckte sich die Kehle.
Ich grinste: Nun, er geht gerne oft zu ein paar Tauchgängen an der Ostküste und er liebt den schwarzen Hahn und Hunde in allen Farben. Lass ihn eine Reihe Cola machen und wenn jemand einen Elefanten hat, versuchen sie vielleicht, ihn zu pflücken den Rüssel eines Elefanten hoch?
Er traf eine plötzliche Entscheidung. Zieh dich aus und sei bereit, mir die Tür zu öffnen. Beth Ann weiß, wer willkommen ist und wer nicht. Sie sind der Erste, der hierher kommt, und ich muss speziell ein paar Anrufe tätigen. Ich war mir sicher, dass wir nicht mehr in Kansas waren, entschied ich. Dann ging der Spaß los.
Die Standuhr an einer Wand schlug neun und ich war nervös, als ich darauf wartete, dass es an der Tür klingelte. Als es klingelte, lächelte ein Mann Mitte vierzig und führte die drei jungen Mädchen nach Hause. Der Älteste war dreizehn Jahre alt. Der Mittlere sah aus wie elf Jahre alt und der Jüngste war nicht älter als sieben Jahre. ?Sind Sie ein neues Mitglied? Er hat gefragt. Dann sah sie mich an und sagte: Hi, Beth Ann.
Hallo Walter? sie antwortete ihm. Sie können sich ausziehen und sich einleben. Mehr wird bald kommen.
Der Mann, von dem ich dachte, dass er etwa sieben Jahre alt war, kam auf mich zu, packte meinen Schwanz und saugte kräftig daran. ?Ich bin Melody? sagte er und grinste.
Der Vater lächelte seine frühreife Tochter an. Er ist eine empfindliche Person. Sie betraten eines der Schlafzimmer und kamen nach fünf Minuten nackt heraus. Er hatte eine leichte Bauchwölbung und ein unbeschnittenes Instrument von etwa sieben oder acht Zoll. Sie gingen zur Bar und jeder bekam ein Bier. Die beiden älteren Mädchen erhielten jeweils einen Lone Star; der jüngere ist ein Sechs-Unzen-Chubb? Miniflasche Bier, während ihr Vater einem Tuborg hilft. Sie gingen zum DVD-Player und fingen an, Musik auszuwählen.
Genau in diesem Moment klingelte es und ich öffnete die Tür wieder. Vier Erwachsene und eine Gruppe Kinder, hauptsächlich Frauen, begrüßten mich, betrachteten meine Steifheit und traten ein. Einer der beiden Jungs neben ihnen, ein Junge von vierzehn Jahren, stand lange genug da, um meinen Schwanz zu packen und ihn zu drücken. Verdammt, aber das fühlte sich erotisch an. Es war das erste Mal, dass ein Mann mit meinem Peter spielte. Weil ich es mag, dachte ich, vielleicht sollte ich so etwas ein bisschen ausprobieren.
Larry Hinkle ist endlich zurück mit einer wunderschönen jungen Blondine im Schlepptau. Das ist meine jüngste Tochter Rene, elf Jahre alt? Sie sagte mir. Ich möchte, dass du ihn in die Mitte des Raums bringst und ihn vor allen hier fickst. Dies ist Ihr Test, um dem Club beizutreten.
Ich habe nicht gefragt, was die Alternative wäre, wenn ich ablehnte. Ich wollte gar nicht daran denken.
Okay für dich? Ich habe das Mädchen gefragt
?Ich trete gerne auf? er sagte mir. Sobald sie nach dem schweren, luxuriösen Teppich griff, spreizte sie ihre Beine. ?Leck mich rein? rief mich zurück.
Niemand, der befördert werden will, stellt sich gegen seinen Chef oder seine Tochter. Ich landete auf meinem Bauch und fing an, ihre süße junge Muschi zu lecken. Als ich ihn mit meiner Zunge leckte und untersuchte, blickte ich auf und sah, dass sein Vater, der mein Chef war, ihn beobachtete. Er hatte einen kalten Ausdruck in seinen Augen. Dieser Hurensohn wollte gerade davonkommen und seinem kleinen Mädchen beim Liebesspiel zusehen. Ich wusste, dass meine Kinder gefickt werden, aber ich habe nie daran gedacht, ihnen als Provokation beim Ficken zuzusehen.
Sollen wir auf neunundsechzig gehen? zwitscherte. Ich drehte mich um und fing an, noch mehr Muschikopf zu lecken. Ich spürte, wie ihre sensiblen Lippen meinen Schwanzkopf umschlossen, und ihre Zunge begann zu arbeiten. Ich ejakuliere in weniger als fünf Minuten. Rene sprang auf. Er hatte nicht geschluckt. Er rannte los und drückte seinem Vater einen dicken Kuss auf den Mund. Er leckte das ganze Sperma aus meinem Mund und lächelte mich an und nickte.
Ich brauchte ein paar Minuten, um mich zu erholen. Die kleine Scheiße saugte mich ein und es würde einige Zeit dauern, eine weitere Ladung aufzubauen. ?Warten,? hörte ich einen Jungen sagen. Er war derjenige, der mich berührte, als er durch die Tür ging. Ich will deinen Arsch ficken. Der magere junge Peter war schon hart.
Rene rief mir zu: ?Mach es?
Na, ist hier nichts? Ich vermute,? Ich sagte ihm.
Rene rannte und fing an, meinen Arsch zu lecken und ihm viel Speichel zu geben. Sobald er auf die Füße sprang, spürte ich, wie sein schlanker 4-Zoll-Schwanz in meinen Arsch glitt. ?Verdammt? Ich heulte. Es hat mich zuerst überrascht und dann liebte ich das Gefühl. Wir liebten uns eine Weile und dann ejakulierte er in mir. Es war definitiv eine Nacht der Premieren. Ich spürte, wie ein trockener Orgasmus begann und in meinem Arsch ausging. Ich hatte von trockenem Abspritzen gehört, aber dies war meine erste Erfahrung damit.
Irgendein Erwachsener nahm den Platz des Jungen ein und fing an, mich hart zu ficken. Anfangs tat es fast weh.
Dann hatte ich einen weiteren trockenen Orgasmus, als er auf meinen Arsch ejakulierte. Aber ich war froh, dass ich am nächsten Tag nicht arbeiten musste. Mein Körper würde das nicht tun.
Sobald der Mann seinen Schwanz aus meinem missbrauchten Arsch nahm, stand ich auf und taumelte zur Bar, um etwas zu trinken. Ich beugte mich hinüber, nippte an einem Lone Star und sah mich um. Ich sah, wie Beth Ann sich zwischen zwei Männer drückte und gleichzeitig ihren Arsch und ihre Fotze bekam. Ich konnte ihr Stöhnen deutlich von der anderen Seite des Zimmers hören. Ich fühlte mich bei ihm wie ein Amateur. Sie könnte selbst ein ganzes Sex-Handbuch schreiben und für jedes Bild posieren.
Es klingelte und ich stolperte zur Tür. Es tut mir leid, aber mein Arsch tut weh. Vier Paare warteten auf den Einlass. Sie alle nickten mir zu und teilten sich in verschiedene Schlafzimmer auf. Innerhalb von Minuten waren sie alle nackt. Eine sechzehnjährige Honigblonde war schwanger. Ich habe es verpasst, als sie ankamen. Die beiden alten Männer umarmten sie hastig. Beruhige dich, Schwester, rief der junge Mann, der ein paar Jahre jünger aussah. Erinnerst du dich, was meine Mutter über anstrengende Aktivitäten gesagt hat?
Er drehte sich um und sah mich an. Schwester ist im siebten Monat schwanger und ihre Mutter macht sich Sorgen, dass sie etwas zu Anstrengendes tut. Meine Mutter macht sich mehr Sorgen über die Nachrichten von unserer schwangeren kleinen Schwester in den Zeitungen als darüber, wer der Vater ist. Sie macht sich Sorgen, dass Ihr Vater nicht so weiß sein könnte. Ich weiß, warum mein Vater sie geheiratet hat; Er ist reich und dumm wie ein Stein. Er will alle paar Monate ficken, weil Oma ihm gesagt hat, wenn er es nicht täte, würde sein Vater um ihn herumrennen. Er musste nicht weit laufen. Wir denken, es ist sein Vater.
Ein großer Mann kam auf uns zu und streckte die Hand aus und drückte zärtlich den Schwanz des jungen Mannes. Er küsste den jungen Mann auf die Lippen und sagte: Bobby, Marilee will etwas Zuneigung von dir. Was ist los mit euch beiden? Sie hat die ganze Woche über Zugang zu ihrem jugendlichen Körper und möchte immer noch, dass du der Erste auf der Party bist. Sie lächelt ihr Sohn und wendet sich mir zu.
?Bill Stinson? sagte er und drückte meine Hand. Dann ging er, ohne darauf zu warten, dass ich meinen Namen sagte.
Mein Chef kam auf mich zu und bedeutete mir, ihm zu folgen. Bill kümmert sich um die Tür. Ich brauche dich hier. Er zeigte auf sein Büro. Ich folgte ihm.
?Nun dann,? Wie viel von dem, was Billy mir über seine Frau Daphne Horton erzählt hat, ist wahr? Nein, erschieß das. Wie viel kann bewiesen werden oder nicht?
Ich habe ein paar Bilder gesehen, auf denen er von Schwarzen gefickt wird. Mir wurde gesagt, es sei ein Film, der zeigt, wie er von einer Deutschen Dogge gefickt wird. Einer der Pianisten behauptet, ihn zu haben. Stunden später habe ich ihn mir auf Blue Note angesehen ein Deutscher Schäferhund.
Wie ich schon sagte, gib ihm eine Cola und er tut alles. Er benimmt sich wie Marys kleines Lamm, wenn er nicht high ist. Auf dem Weg nach unten habe ich einmal seine Klimaanlage repariert und er hat sich bei mir mit einem Blowjob bedankt. Er kannte mich nicht, als er am nächsten Abend nach Black Bottom kam.
Zieh dich an, ich habe einen Job für dich? sagte.
Verdammt, wenn das nicht das Sahnehäubchen auf dem Kuchen war. Gerade als die Party interessant wurde, musste ich eine Besorgung für Larry Hinkle erledigen. Alles, was ich sagte, war Ja, Sir. Sie sollten niemals mit dem Chef streiten.
Als er meine Enttäuschung sah, lächelte er. Keine Sorge, Sie werden nichts verpassen. Nehmen wir an, wenn dieses Geschäft erfolgreich ist, haben Sie von nun an so viel Sex, wie Sie hoffen können?
Ich zog mich an und fragte ihn: Soll ich diesen Film oder ein paar Bilder finden? Ich fragte.
Alles, was Sie bekommen können, wird helfen. Er gab mir ein dickes Bündel von Hunderten von Menschen. Ich rief den Limousinenservice an. Trinken Sie so viel Sie wollen und tun Sie, was Sie tun müssen. Zeigen Sie einfach einige Ergebnisse. Ich will nicht, dass du wegen Trunkenheit am Steuer ausweichst.
Haben Sie ein Tonbandgerät, das ich mitnehmen kann, ein ganz kleines? Ich kann ein kleines Gespräch beginnen. Es war eine verrückte Idee.
Er nickte und reichte mir einen Kugelschreiber. Das ist ein Sender. Er reichte mir eine kleine Plastikschachtel in der Größe einer halben Zigarettenschachtel. Lass das in der Limousine. Es hat eine Reichweite von fast einer halben Meile. Beide sind jetzt live. Ich nickte und ging.
In Blue Note sah sich der Fahrer nervös um und brachte mich nach draußen. Wie viele Weiße fürchtete er, von People of Color umgeben zu sein. besonders in Ost-Dallas. Solange das Bier reichte und der Jazz kalt war, war es mir egal. Ich winkte John Henry Jones an der Tür zu und er ließ mich herein.
?Sie stehlen viel Geld??? «, fragte er und blickte auf die Limousine.
?Nein, ich habe eine Nummer und möchte feiern.? Ich grinste und ging hinein. Sassy Barnes sang auf Creole Love Call. Er winkte und sang weiter.
Lucy, eine der Barkeeperinnen, eilte mit zwei Bier herein. Er wusste, was ich mochte. Ich gab ihm einen Hundert-Dollar-Schein und sagte: Behalten? Ich sagte.
Shee-ut Junge, hast du einen Fluch geraubt? Bank?? Neugierig sah er auf die Rechnung.
Nein, ich habe nur eine Nummer gedrückt. Ich möchte feiern und nach Dingen suchen, die mich reicher machen, wenn ich sie finde.
?Was?? fragte er misstrauisch.
Du kennst diese verrückte weiße Schlampe, die gerne ihren großen Nigga-Schwanz lutscht? Er nickte einmal und erwartete mehr.
Wenn ich ein paar Bilder von ihm in Aktion machen kann, könnte es für jemanden bis zu tausend Dollar kosten.
Hast du geschissen? ICH?? fragte.
Das ist das richtige Zeug. Ich sagte es ihm und polierte meine Rolle.
?geh nicht,? sagte. Er ist hastig gegangen.
Kaum war er mit seinem Set fertig, kam Sassy. Ich sagte ihm dasselbe. Du meinst diese verrückte Horton-Schlampe? Fragte er laut, als ich es erklärte. Ich hatte gehofft, das Tonbandgerät hätte diesen Teil aufgenommen. Wer bezahlt für Bilder, die eine fette, hässliche, fette Schlampe bekommt, indem sie seinen Schwanz leckt? Von Hunden gefickt?
Die anderen Mitglieder der sechs kamen uneingeladen und setzten sich. Sie brauchten niemanden. Ich spielte gut Gitarre und das bedeutete, dass wir alle Brüder waren. Musiker sind so. Sie mochten meine Finger, obwohl ich ein Amateur bin. Sassy erzählte ihnen von meinem Barangebot für die Bilder. Sie lachten.
‚Verdammt man? sagte der Saxophonist. Wer bezahlt die Bilder dieser dürren alten Schlampe?
Es ist ekelhaft, das Muttermal auf deinem Arsch anzusehen. Wer zahlt dafür? Andere haben ihre Meinung geäußert und ich hoffte, dass alles richtig aufgezeichnet wurde.
Zwei Stunden später war er ziemlich betrunken draußen, nachdem er fünftausend Dollar leichter, einen Film und einen Haufen Fotos schwerer zurückgelassen hatte. Es war fast zwei Uhr morgens und ich war kurz davor, ohnmächtig zu werden. Zu viel Alkohol und Sex hatten mich zerstört. Als ich zum Partyhaus zurückkam, waren alle Lichter aus. Er sah verlassen aus. Ich klingelte mehrmals und wartete. Schließlich öffnete eine verschlafene junge Frau in den Zwanzigern die Tür. Ich konnte ihn nicht erkennen.
Ich hatte einen Job für Mr. Hinkle? Ich sagte es ihm und ging hinein.
Zwei große Gorillas haben mich erwischt. Halt es dort, mein Sohn? Sie sahen beide geizig genug aus, um die Schlangen roh zu essen.
Ich muss Herrn Hinkle sehen. Ich machte Besorgungen für ihn.
Wo warst du? Beth Ann, immer noch nackt, kam herüber. fragte.
Kennst du diese Person ?? fragte einer der Gorillas.
Ich hoffe, ich schreie, grinste. Er hat mich mitgebracht? Sie gingen und zogen sich zurück.
Wenn er bis zum Morgen warten kann, mach mit, was von der Party noch übrig ist. Der Chef möchte nicht gestört werden, während er schläft.
Ich nickte und ging in sein Büro und legte mich auf seine Couch. Ich versteckte meine kostbare Fracht unter dem Sitz und schloss die Augen. Jemand schüttelte mich an der Schulter. ?Wie ist es dir ergangen?
Ich war immer noch betrunken und betrunken. ?Hier,? murmelte ich. Ich gab ihm das Tonbandgerät. Ich ging wieder schlafen.
?Das ist sehr gut. Aber ich kann ein bisschen mehr gebrauchen, um sicherzustellen, dass es diskreditiert wird.
Ich griff unter das Sofa und holte die Bilderpackung heraus. Ich schlief, bis ich hörte,
?Was zur Hölle? Das ist meine Frau? Ich setzte mich hin und versuchte, meine schläfrigen Augen loszuwerden.
?Was ist Ihr Ehepartner? Ich fragte. ?Lass mich sehen.?
Auf einem der Bilder zeigte er auf eine zweite weiße Frau. Er hatte einen großen schwarzen Schwanz in seiner Hand, als er zusah, wie die andere weiße Frau von einem Schwarzen gefickt wurde. ?Sie haben sich gerade eine Beförderung verdient?
In diesem Moment kam ihre Tochter herein, ‚Was schreist du, Dad?‘
Er zeigte ihm ein Bild seiner Mutter. Deine Mutter macht eine schöne lange Kreuzfahrt. Ich kenne den Mann, der ihn begleiten wird.
Oh ja, das ist der Film, den du wolltest. Auf einer CD. Schauen Sie sich um und sehen Sie, ob es das ist, was Sie wollen. Ich gab ihm die Diskette, lehnte mich zurück und schlief ein. Ich muss bis Mittag schlafen. Ich bin mit einem endlosen Kater aufgewacht,
Larry war im Schweinehimmel. Ja, das? Larry? mich nach all den Bildern Seine Frau fand er auf den anderen drei Fotos im Hintergrund. Er ließ mich schlafen, bis ich aufwachte.
?Gehen Sie unter die Dusche? Sie sagte mir.
Schatz, zeig ihr wo die Dusche ist und such ihr einen Overall oder etwas zum Anziehen? sagte sie ihrer Tochter. Er lächelte und führte mich in einen leeren Raum. Ich stieg in die Dusche und er folgte mir. Sobald es gereinigt war, brachte er mich nach draußen und sagte mir, ich solle mich auf den noch nassen Teppich legen. Wir gingen zu neunundsechzig, bis es leer war. Hurensohn Larry war mit einem beschissenen Grinsen im Gesicht dabei, als seine Tochter meine letzte Ladung in ihren Mund steckte. Beth Ann kam mit einem Mann in den Fünfzigern an. Ich möchte hier mit Jake und seinen beiden Söhnen einziehen. Sie sind alle bisexuell.
?Habe Spaß,? Ich sagte ihm. Danke für die Einladung zur Party. Ich lächelte und war erleichtert, bewegt zu sein. Die Dreizehnjährigen in diesem Haus waren eine Sache. Die Dreizehnjährigen, die mit mir in meiner Wohnung lebten, trugen zu viel Risiko. Gegangen.
Ich möchte, dass du hierher ziehst. Brauchen Sie jemanden, der Ihren Qualifikationen nahe kommt? Er sagte mir und fuhr fort: Elisa und ihre Schwester sind die ständigen Diener dieses Ortes. Sie kümmern sich um Ihre Bedürfnisse. Elisa hat Zwillingstöchter und ihre Schwester Ramona, einen fünfzehnjährigen Jungen. Sie kennen auch Leute in der mexikanischen Gesellschaft, die dafür sorgen, dass Sie nie ohne sie sind?
?Larry?? Ich fragte.
?Ja??
Haben Sie jemals eine echte junge schwarze Katze gegessen? Er schüttelte den Kopf nein. Ich kenne eine wunderschöne Bluessängerin, die eine achtjährige Tochter namens Sassy hat. Es sieht aus wie eine Statue aus Ebenholz. Willst du sie treffen? Sassy versucht, eine Pause vom Showbusiness einzulegen. Vielleicht kannst du ihm etwas Mut machen?
Er lachte. Bringen Sie es unter der Woche mit, wenn keine Partys stattfinden. wir können reden.? Er verließ das Zimmer und ich zog mich an.
Ich wurde Special Projects Manager für Larry Hinkle und Sassy unterzeichnete einen neuen Plattenvertrag.
Was könnte ich mehr verlangen?
Nun, da war noch eine Sache. Als ich nichts Besseres zu tun hatte, wanderte ich durch die Fabrik und fand einen Straßenfahrer mit zwei jungen Mädchen. Die eine war ihre Tochter und die andere ihre Freundin. Seine Kühlbox ging kaputt und er musste eine Ladung in Chicago abliefern. Mit meiner neuen Berechtigung brachte ich unsere Mechaniker dazu, an seinem Truck zu arbeiten, und er und seine Töchter ?my? Standort.
Wir sahen Elisa und ihren Sohn im Wohnzimmer streiten. Die Zwillinge und das Truckfahrer-Paar sahen sich an und den Rest des Tages verbrachten wir damit, Liebe zu machen, Truckfahrer Sam erzählte mir von seinem kleinen Club in Utah und ich zeigte ihm den Club in Dallas. Väter? Clubs wurden zwischenstaatlich.
Es ist wirklich erstaunlich, wie viele Väter und ihre Kinder liebevollen Sex miteinander haben.

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert