Geile Und Verrückte Schwarze Stiefmutter Mit Großen Möpsen Erteilt Weißem Stiefsohn Eine Lektion Schwarzer Porno

0 Aufrufe
0%


Ich weiß wirklich nicht, wie ich anfangen soll, aber für mich habe ich eine Geschichte, die sich seit einigen Jahren abspielt. Ich bin eine 38-jährige verheiratete Frau und Mutter von drei Kindern im Alter von 18, 17 und 18 Monaten und seit meinem zwanzigsten Lebensjahr mit demselben Arschloch verheiratet. Nun, vielleicht hätte ich sie einfach gehen lassen sollen, denn es war ihre Koketterie, die mich motivierte, die Schönheit zu werden, die ich heute bin.
Vor etwas mehr als vier Jahren erwischte ich meinen Mann dabei, wie er unsere damals 41-jährige Nachbarin Beth im Poolhaus schlug. Ich habe sie nicht angegriffen, aber ich war auch verletzt, wütend und eifersüchtig, weil mein Mann Rick Beth mit mehr Enthusiasmus geschlagen hatte als in vielen Jahren.
Beth war sieben Jahre älter als ich (ich war damals 34 und Beth war 41, wenn ich mich erinnere) mit einem Körper, der mich beschämt. Eine zierliche Frau um die 5-1, ungefähr 105 Pfund, mit einem steinharten Körper, mit perfekten, festen Brüsten in B-Größe, die Rick hielt, während er sie wie verrückt von hinten fickte.
Ich war so sauer auf mein Haus, dass ich rot sah, aber mir sagte, ich solle Rick nicht zur Rede stellen, bis er von seinem nächsten Arbeitszyklus zurück ist.
Rick ist ein internationaler Pilot für eine große Fluggesellschaft und geht für Wochen; er würde am Nachmittag abreisen. Ich dachte, das würde mir Zeit geben, meine Umstände zu beurteilen. Also beschloss ich, ihr beim Packen ihrer Taschen zu helfen, was ich selten tue, und nachdem ich ihre Kleider gepackt hatte, fing ich an, das Pilotenlogbuch in die Tasche zu werfen.
Ich hatte sein Tagebuch nicht geöffnet, seit ich Rick zum ersten Mal getroffen hatte, aber dieses Mal tat ich es.
Ich war erstaunt Es war eine Aufzeichnung seiner Eroberungen, nicht seiner Flüge Bevor ich sie traf, war sie zurück und erzählte mir natürlich, dass sie mich mit 19 im Badezimmer des Flugzeugs fickte, das mich in die Frühlingsferien brachte. Aber ich war nur einer von mehr als hundert Menschen. Er ist da, seit wir uns das erste Mal getroffen haben.
Es gab auch Notizen, die sich auf mich bezogen, aber nicht auf eine schöne Art, wie Hat Gloria einen Körper wie früher Linda (ich) gehabt? und solche Sachen. Ich habe sie nicht alle gelesen, ich habe nicht darauf geachtet, wer oder wo, aber ich habe mir geschworen, sie zu lesen, wann immer ich konnte.
Wieder einmal war ich verletzt, weil ich dachte, ich sei in relativ guter Form, aber es veranlasste mich, mich selbst zu bewerten. Rick kam zurück, holte seine Taschen und ging zur Arbeit.
Ich zog mich aus und betrachtete mich im Spiegel. Ich brauchte einen Job. Stehend 5?8? Mit meinen nackten Füßen und einem Gewicht von 140 Pfund lag ich nur 10 Pfund über meinem Idealgewicht, aber was noch offensichtlicher war, war, dass die Schwerkraft meinen Hintern, meine Hüften und meine Brüste mit der Zeit zur Hölle gemacht hatte. Meine einst hohen, engen B-Cup-Brüste sehen jetzt fast entleert aus, da meine Nippel nach unten zeigen. Mein Bauch war so weich wie Gelee, obwohl er überhaupt nicht hervortrat.
Genau dort beschloss ich, mich umzuziehen, mich anzuziehen und ging ins Fitnessstudio, bevor meine Kinder von der Schule nach Hause kamen. Ich habe sechs Monate lang fünfmal die Woche trainiert, aber meinen Körper strafft, außerdem habe ich 10 Pfund abgenommen, meinen ganzen Körper bis zu einem Punkt trainiert, an dem mein Hintern der Neid von Zwanzigjährigen war.
Aber meine Brüste sind kleiner geworden, nur etwas größer als ein A-Körbchen.
Es machte auch für Rick einen Unterschied, denn als ich zu Hause war, fing er an, mich zweimal am Tag zu ficken, und er schien besonders in meinen Arsch verliebt zu sein, und ich wurde zum ersten Mal in meinem Leben anal gefickt. Aber Rick mied meine Brüste, da sie auf meinem Kopf zu klein waren. Ich versuchte sogar, ihnen etwas Aufmerksamkeit zu schenken, indem ich etwas von seiner Ejakulation aus meinem Mund und auf meine Brustwarzen tropfen ließ, nachdem ich daran gesaugt hatte. Es funktionierte nicht, weil er nicht aufpasste.
Also wandte ich in den nächsten Monaten eine andere Taktik an und sprach darüber, wie anders er aussah. Rick sagte, es sei die Meme-Sache. Ich sagte: ‚Vielleicht sollte ich mir einen zulegen? und nach einer Weile sagte Rick: Mach weiter, was schwimmt dein Boot? begann er zu sagen.
Es war fast neun Monate her, seit ich Beth und Rick beim Liebesspiel in der Billardhalle erwischt hatte, und er hatte aufgehört, herumzuhängen. Er fickte immer noch Beth und als er nach Hause kam, fickte er auch andere Schwänze, die er finden konnte, weil ich die Schwänze anderer Frauen schmecken konnte. Ich glaube, er hat mich gedemütigt, indem er nach Hause gerannt ist und mir seinen Schwanz in den Mund gesteckt hat, nachdem er mich in Gedanken betrogen hat.
Wir haben nie über ihre Untreue gesprochen, und ich glaube, Sie glauben nicht wirklich, dass ich es weiß.
Übrigens konnte ich sagen, wann er Beth fickte, weil ich seinen Geschmack unterscheiden konnte.
In diesem Sinne kontaktierte ich einen bekannten plastischen Chirurgen und innerhalb von zwei Wochen hatte ich neue Brüste. Da ich es nicht übertreiben wollte, entschied ich mich jetzt für ein Set, das mir volle B-Körbchen gab, fast C-Körbchen, und meine Brustwarzen waren wieder da, wo sie hingehörten, so zart wie immer, oft wie ein Radiergummi hervorstehend. Es dauerte ein oder zwei Monate, um vollständig zu heilen, und zu diesem Zeitpunkt war mein Selbstvertrauen so weit gewachsen, dass ich stolz darauf war, in der Öffentlichkeit keinen BH zu tragen. Meine Figur war jetzt 35-23-36 und wog 128 Pfund.
Ich fühlte mich großartig und es entzündete mein Ego, wenn Jungs mir nur wegen Meinungen folgten. Als ich meinen 14-jährigen Sohn in der High School einschrieb, konnten die jungen Männer in der Schule nicht genug davon bekommen, mich zu beobachten.
Es machte mich so an, dass ich ins Badezimmer ging und sowohl meinen BH als auch mein Höschen auszog und fast nichts der Fantasie überließ, weil ich ein sehr tief ausgeschnittenes Seiden-Tanktop trug, das kaum von meinen steinharten Brustwarzen hing. kurzer Rock, der meinen Arsch kaum bedeckt.
Ich saß neben meinem Sohn und zehn Jungen im Alter zwischen vierzehn und achtzehn Jahren gegenüber und bot ihnen eine Show, die ihnen viel zum Wichsen geben würde. Wenn ich meine ordentlich getrimmte Fotze zeigte, während ich meine Beine übereinander schlug, ließen sie hörbar nach Luft schnappen, und als ich mich bewusst vorbeugte, um mit meiner Tasche zu spielen, sahen sie jetzt meine perfekten Brüste in voller Sicht.
Sogar mein Sohn bemerkte es schamlos, als er zusah, wie sein Schwanz in seinen Shorts hart wurde. Er tat mir fast leid, also griff ich in seinen Schoß, um einen Flyer vom Stuhl neben ihm zu holen, legte meine andere Hand absichtlich auf seinen Schwanz und drückte ihn. Ups, tut mir leid, ich wollte dich nicht dorthin bringen, aber ich bin fast vom Stuhl gefallen?, mit dem ich hart zuckte und in Turnhosen kam, Sperma seine Shorts durchnässte und ein Strahl sein Bein hinunterlief. Es war ihm peinlich, also legte ich ihm die Broschüre auf den Schoß und sagte ihm, er solle sie dort lassen.
Überraschenderweise sahen meine Zuschauer nicht, wie mein Sohn Jess explodierte, als das Wasser vor Aufregung mein Bein hinunterfloss und die Innenseite meines Oberschenkels glitzerte, und ihre Aufmerksamkeit war gefesselt. Ich stieß ein kleines Stöhnen aus, berührte ihre Fotze unauffällig mit meinem Finger, hatte einen Mini-Orgasmus und steckte dann meinen Finger in meinen Mund.
Die drei Kinder, die uns gegenüber saßen, hatten riesige nasse Stellen in den Leisten.
Auf dem Heimweg starrte Jess mich weiter an, besonders auf meine Brust, und sagte, sie habe nicht bemerkt, wie sehr sich ihre Mutter verändert habe. Ich sagte ihm, dass meine Brüste nicht ganz echt seien und ich hielt seine Hand auf meiner Brust.
Er sah schockiert aus, also sagte ich okay. Er langweilte sie damit und spielte mit ihnen, während ich fuhr. Ich streckte die Hand aus und hob meine Hand das Bein seiner Shorts hoch und packte seinen Schwanz in seiner Shorts und sagte ihm, dass es in Ordnung sei, zu reagieren und ihm zu zeigen, wie er sich entspannen kann. Ich habe es vielleicht zehn Mal gestreichelt und es kam mit so viel Wucht, dass Jimi gegen das Dach meines Autos schlug. Besonders in meiner Hand eine große Menge Entladung. Die ganze Zeit knetete er immer noch meine Nippel und Nippel. Ich sah mich um, um etwas zu finden, um meine Söhne von meinen Händen zu wischen, ich kann nichts sehen, ich leckte nur meine mit Sperma bedeckten Finger. Jess‘ Augen sahen aus, als würden sie ihr aus dem Kopf springen, ich sagte, du hast so leckere Eingeweide, schau nicht so verwirrt, damit drückte ich die letzte Wichse in Jess‘ Mund.
Ich dachte, er könnte sich jetzt an seinen Geschmack gewöhnen, damit er keine Angst vor gottverdammten Blowjobs hat, wenn er eine Freundin hat.
Als wir nach Hause kamen, fasste sie mich wieder an die Brust und ich musste ihr sagen, dass dies nicht akzeptabel war, und niemandem davon erzählen, es sei denn, ich sagte es ihr.
Während des nächsten Schuljahres machte ich mich hin und wieder über Jess und ein paar ihrer Klassenkameraden lustig, aber ich ließ die Finger davon, weil mich mein Gewissen plagen würde.
Mir ist aufgefallen, dass meine jetzt 15-jährige Jess sich nicht nur in meine Brüste verliebt hat, sondern auch die aufkeimenden Brüste meiner bald vierzehnjährigen Tochter Jennifer bemerkt haben. Eigentlich war Jennifer gebauter als ich, bevor sie neue Brüste bekam. Es half nicht, dass Jen spärlich im Haus herumlief und sehr freizügige Unterwäsche oder ein T-Shirt mit nichts darunter trug. Sogar Rick machte sie so geil, dass ich ihr einen Blowjob oder einen schnellen Fick geben musste, um sie zu beruhigen, bevor sie das Undenkbare tat.
Am Ende des Schuljahres war Jess nur um ein paar Zentimeter geschrumpft und Jen hatte sie tatsächlich eingeholt und packte einen ansehnlichen B-Cup-BH ein.
Als der Sommer nahte, hing Rick immer noch herum, besonders mit Beth, aber mit Beths zwanzigjähriger Tochter Sarah, die vom College nach Hause kam, dachte ich, dass es schwieriger wäre und ich mehr Aufmerksamkeit von Rick bekommen würde.
Sarah ist ein absoluter Knüller, sehr groß, fast eineinhalb Fuß Mischling (Beth ist weiß, ihr Ehemann Ben ist ein schwarzer ehemaliger Fußballprofi, der in 90 % der Fälle verschwindet), was ihr eine schokoladenmilchige Bräune verleiht. winkende, schöne blaue Augen, langes schwarzes, sehr lockiges Haar, ein Gesicht mit einer kleinen Nase, hohen Wangenknochen, üppigen Lippen, auf einem Körper, der leicht 36D-24-35 ist.
Sie war noch nicht einmal einen ganzen Tag nach Hause gekommen, als Rick sie in einem gelben Tanga und einem Bikini, der nichts bedeckte, am Pool entdeckte. Ich sah von unserem Haus aus zu, wie Rick und er sich näherten und Sarah ihren Schritt packte und sagte: Ich sehe, du freust dich, mich zu sehen. Sie umarmten es, Rick sagte, er ist nicht hier, wird Linda es sehen? und sie gingen zum Poolhaus.
Sarah starrte mich weiter an, und als sie mich entdeckte, schenkte sie mir ein verschmitztes Lächeln und glitt mit ihrer Hand über die Vorderseite von Ricks Badeanzug.
Ich bin sauer, Rick fickt nicht nur Beth, er fickt auch seine Tochter Ich ging zum Poolhaus und sah aus dem Fenster. Rick fickte mit dem Rücken zu mir Sarahs glatt rasierte Fotze, während er mir einen großen Klaps gab, während er grinste und zwinkerte. Ich drehte mich um und ging dampfend nach Hause.
Zwei Stunden später kam Rick nach Hause, holte seine Koffer und machte sich auf den Weg zur Arbeit, ich ging ihm komplett aus dem Weg.
Eine Viertelstunde nachdem sie die Einfahrt verlassen hatte, kam Sarah mit zwei Flaschen Wein und ein paar Gläsern nach Hause. Er rief durch die Tür, dass er hier sei und um sich zu erklären. Was auch immer der Grund war, ich ließ ihn herein. Ich würde sagen, sie hat sich nicht einmal die Mühe gemacht, ihren Bikini unter ihrem Strandkleid wieder anzuziehen, und Rick riecht nach Sperma. Tatsächlich lief ihm sogar ein Tropfen trockenes Sperma über sein linkes Bein. Er setzte mich hin, schenkte mir aus einer Weinflasche ein Glas Wein ein und ihm aus der anderen Flasche ein Glas Wein.
Dann fing sie an, mir zu erzählen, wie Rick und er rumgemacht hatten, seit er im Alter von 15 Jahren seine Kirsche geknallt und Rick für alle möglichen Dinge erpresst hatte, weil er eine Gefängnisfalle war. Während ich mir das erzählte, wurde ich daran erinnert, was ich Jess vor einem Jahr angetan habe, also fing ich an, logisch zu denken.
Mein Kopf fing an zu schwirren, als ich meinen Wein halb ausgetrunken hatte, und mir wurde klar, dass Sarah ihn vielleicht zu meinem Getränk hinzugefügt hatte. Es war, als wäre ich in einem Traum, der von außerhalb meines Körpers zusah. Sarah bemerkte es und sagte mir, dass sie mir ganz freiwillig etwas gegeben hatte, um mich zu machen, und dass ich sowieso nicht versuchen sollte zu reden, weil mich niemand verstehen konnte.
Er stand auf und nahm meine Hand und führte mich ins Wohnzimmer und legte mich auf den Boden. Er stand auf mir und ich konnte seine klaffende, nasse, glatt rasierte Fotze direkt über mir sehen. Er senkte meine Vorderseite in mein Gesicht und wies mich an, ihn zu essen, wobei er sicherstellte, dass ich das ganze Sperma meines Mannes saugte.
Was auch immer es war, das Zeug in meinem Drink hat mir definitiv geholfen, erregt zu werden, als ich heiß an dem Sperma lutschte, das Sarah ihren Kitzler, ihre Schamlippen und ihre Vorderseite zwang. Sarah zog gleichzeitig meine Jeans aus, zerriss mein Höschen und fing an, meine Muschi zu reiben und meinen Anus zu fingern. Ich fing an zu antworten und ich spürte, wie mein Saft aus meiner Fotze floss und ich hatte das Gefühl, ich würde ihn von außerhalb meines Körpers beobachten. Sarah schwang in meinem Mund herum, als meine Zunge von der Muschi zum Arschloch wanderte, und steckte meine Zunge abwechselnd in beide Löcher. Sarah grub dann ihre Finger in meine Sauerei, dann verwandelte ihre ganze Hand meine Katze in Schaum. Er entfernte seine Hand und ersetzte sie durch zwei golfballgroße Edelstahlkugeln, eine Art Super-Ben-Wa-Bälle, und sagte mir, ich solle sie behalten, bis er mir etwas anderes sagte. Dann zog er einen schwarzen Buttplug heraus, rieb ihn einen Zentimeter von meinem Gesicht entfernt um die Muschi herum, um ihn nass zu machen, und schob ihn dann langsam in meinen Arsch. Am Anfang war es hart, aber in meinem betäubten Zustand öffnete sich mein Schließmuskel und schluckte alles. Zwischen den Kugeln in meinem Arsch und meiner Fotze fühlte ich mich richtig voll.
Sarah stand auf, nahm meine Hand und führte mich zum Hauptbadezimmer, wobei sie gelegentlich den Analplug weiter hineinschob, ihre Hand meine Muschi bedeckte und meinen Kitzler rieb. Meine Muschi explodierte; das Gefühl der Eier, der Hand und des Analplugs war unglaublich.
Im Badezimmer ließ mich Sarah auf allen Vieren in der Wanne sitzen, ging zu Ricks Schließfach und holte das Klistierset heraus (das anscheinend schon einmal hier gewesen war), füllte es mit warmem Wasser und Lösung und zog dann den Hintern heraus. Der Knebel steckte den Katheter in meinen Arsch und überschwemmte meine Eingeweide. Er schaffte es, drei Tüten in meinem Arsch zu leeren und mein Bauch sah aus, als hätte ich einen Basketball verschluckt. Sarah sagte mir, ich solle durchhalten und fing an, mit meinen Brüsten zu spielen und sagte, was für eine gute Arbeit ich mache. Sie sagte, ich müsste meine Brustwarzen piercen lassen, während sie meine Brustwarzen begradigte, weil sie ihn bat, so eng zu sein.
Dann ließ es mich in dieser Position meinen Darm entleeren. Um mich herum war schmutziges Wasser, aber wegen der Medizin konnte ich nichts dagegen tun. Das Zeug war verschwendet und Sarah duschte, säuberte mich und säuberte dann meine Muschi vollständig. Beachten Sie, dass ich immer noch Eier in meiner Fotze hatte.
Sarah ließ mich nackt mitten in meinem Schlafzimmer stehen, mit meinen Händen auf meinem Kopf, während sie Fotos von mir am Telefon machte, dann ging sie zu Jens Zimmer und kam mit einer von Jens Jalousien zurück. Sie hat mich angezogen und meinen Arsch und meine Fotze nicht komplett bedeckt, man konnte weit unter meine Schamlippen sehen? Sarah? perfekt? sagte.
Dann kündigte er an, dass er mich zu der Party einiger seiner alten Highschool-Freunde mitnehmen würde, die er seit seiner Collegezeit nicht mehr gesehen hatte. Sarah hat mein schwarzes Cocktailkleid aus meinem Schrank genommen und es getragen, weil sie 4 Jahre alt ist? Sie war größer als ich und ließ ihre Fotze ein wenig frei. Er ließ mich den Rest des Weins in einem Glas trinken, bevor er aus der Tür zum Haus seiner Freunde ging. Sarah hat erklärt, dass sie ihre Mutter anruft und sich heute Abend um Jen und Jess kümmern wird, also brauche ich mir keine Sorgen zu machen. Um ehrlich zu sein, ich flog so hoch, dass ich mir keine Sorgen machen konnte, wenn es mich überhaupt interessierte.
Sarah nahm mich mit zum Haus ihrer Freunde, und durch den Nebel in meinem Kopf konnte ich zwanzig bis fünfundzwanzig Teenager ausmachen, von denen nur ein Paar Frauen waren.
Keiner der Leute dort war auch nur annähernd in meinem Alter, hier war ich eine 35-jährige Mutter und im Zimmer der 20-jährigen Jungen ging meine Muschi für alle sichtbar aus.
Sarah muss bemerkt haben, dass ich mich unwohl fühlte, obwohl die Drogen mich betäubten, denn sie grinste und zog Jens Sommerkleid von mir und sagte, es gebe keinen Grund mehr, sich zu schämen. Er drehte mich herum, damit alle einen Blick darauf werfen konnten, umfasste meine Brüste, zog hart an meinen Nippeln und spreizte meine Schamlippen, als er meinen Kitzler herauszog. Dann beugte er mich, öffnete meinen Arsch zu meinen Wangen, zeigte allen da draußen meinen Arsch, der meinen Arsch blockierte.
Sarah erklärte, dass ich eine verheiratete Frau bin, die außer ihren Ehemännern nie andere Schwänze gespürt hat (technisch gesehen stimmt das nicht, ich hatte letztes Jahr Sex mit Jess im Auto und hatte Sex mit einem anderen Mann, bevor ich Rick traf, ich hatte es einfach nicht Erzähl es jedem). Ich fühlte mich wie ein Stück Fleisch auf dem Bildschirm.
Eines der Mädchen in der Gruppe fragte Sarah, ob ich damit einverstanden sei, was passieren würde, und Sarah antwortete: Ich war wegen mir hier, nicht wahr?
Einer der Jungs, ich würde sagen vielleicht 19 Jahre alt, stand auf und ging auf mich zu, packte meine rechte Brust mit seiner linken Hand und hielt meine Fotze mit seiner rechten Hand, glitt mit seinen Fingern in meine Muschi und rollte die Eier hinein. Meine Muschi wurde sofort nass, ich konnte es nicht kontrollieren. Er sah Sarah an und lächelte breit, sagte ihr, dass er schon immer eine Milf haben wollte, dann zwinkerte er und sagte: Er hat keine Kontrolle darüber, oder? Sarah gab zu, dass das stimmte, also, wenn Sie denken, dass Sie sie vergewaltigt haben, seien Sie mein Gast.
Der Junge packte meine Klitoris und zog mich in einen Raum mit mehreren Kameras, der wie ein medizinischer Untersuchungstisch aussah. Er legte mich auf den Tisch, stellte meine Füße in die Steigbügel, die meine frisch rasierte Muschi für alle sichtbar öffneten.
Er zog seine Hose herunter und enthüllte einen Schwanz, der keine sechs Zoll lang gewesen wäre, trat vor, als die Kamera anfing, schob dann die eingebetteten Eier in meine Gebärmutter und grub diesen kleinen Schnabel in meine Fotze.
Wenn ich meine Eier nicht hätte, würde ich nichts in meiner Fotze spüren, dies und die Stimulation meiner Klitoris ließen mich sofort zum Orgasmus kommen. Zwei weitere Schläge und er überschwemmte meine Fotze mit seinem kleinen Schwanzjungen-Abschaum. Er nahm es heraus und ging zu meinem Kopf, als ein anderer Junge mit einem großen, fetten Schwanz seinen Schwanz in mein Loch schob. Das erste Kind packte meinen Kopf, packte meine Nase und steckte seinen dreckigen Schwanz in meinen Mund.
Als der andere Junge seinen großen Liebesmuskel an meiner durchnässten Muschi rieb, fing ich langsam an, seinen Schwanz in meine Säfte zu saugen und nach Sperma zu schmecken. . Innerhalb von Minuten zuckte der Schwanz in meiner Muschi und ich spürte, wie sein heißer Samen gegen meinen Gebärmutterhals schoss. Es blieb lange genug dort, bis der letzte Tropfen davon geleert war, als das Werkzeug in meinem Mund einen Tropfen Sperma in meine Kehle spritzte.
Ohne einen Schlag zu verpassen, nahm der Junge mit dem großen Schwanz den Platz der kleinen Schwänze in der Nähe meines Mundes ein und ich spürte tatsächlich, wie ich versuchte, seinen großen Schwanz zu essen, während ein anderer Schwanz in meiner Fotze steckte. Der Typ in meiner Muschi kam in fünf Schlägen und ich konnte sehen, wie er sich hinter dem Typen bewegte, dessen Schwanz in meinem Mund war. Eine andere gut ausgestattete Person drang in meine Fotze ein, als ein großer Schwanz eine riesige Ladung freisetzte, die meiner Meinung nach durch meine Speiseröhre und in meinen Magen lief. Er wurde durch den schnellen Cummer ersetzt, der es schaffte, in meinem Mund zu ejakulieren, indem er einfach meine Lippen um seinen Schwanz schloss.
Es gelang mir, den Mann, der meine Muschi schlug, gut zu sehen; Er war einer der Typen, denen ich letztes Jahr die Show in der Schule meines Sohnes gegeben habe. Er sah, dass ich ihn kannte und sagte: Ich hoffe, es geht dir so gut, wegen dem Leid, das du mir letztes Jahr zugefügt hast?
Während ich hämmerte, kam jemand und stellte mir den Eimer an den Haken unter meinem Arsch, obwohl ich nur drei Ladungen Sperma in mir hatte, konnte ich fühlen, wie mein Analplug anfing zu tropfen, ich denke, sie wollten nichts von mir muschi gäste auf dem boden rutschen. Nach fünfzehn Minuten Kinderhämmern verputzte ein heißer Strahl pulsierenden Spermas das Innere meiner Gebärmutter, freigesetzt? Ist es meins? Fotzenkugeln schicken einen Orgasmus von Kopf bis Fuß. In kürzester Zeit schob mir jemand seinen Schwanz in den Mund, als er mir zuschrie, ich solle in die Kamera hineinzoomen, damit sie Bilder von meiner Muschi machen könnten, die sich krampfhaft ein- und ausschaltet, ohne dass auch nur ein Schwanz darin war. Meine Muschi pumpte tatsächlich das Sperma heraus und ich konnte hören, wie es in den Eimer fiel.
Der Mann in meinem Mund sorgte dafür, dass ich jedes Stück seines Schwanzes spürte, tatsächlich ließ ich meinen Kopf von der Seite hängen, er drückte meinen Mund so fest, wie er meine Muschi fickte. Die Spitze seines Schwanzes war an meiner Kehle vorbei, als er drückte, und ich schluckte Luft auf meinem Rücken. Als ich mich darauf konzentrierte, spürte ich nicht, wie der nächste Typ in meine Muschi kam, bis ich die Eier traf, mein Mund pumpte zehn Minuten lang, als der Abschaum schließlich in meinen Magen explodierte. Er rieb seinen Schwanz über mein ganzes Gesicht, als er aus meinem Mund kam, und drückte etwas Sperma in meine Augen und Ohren. Ich konnte nichts sehen und mein Ohr fühlte sich an, als wäre ich unter Wasser. Ich konnte es nicht abwischen, weil meine Arme wegen der Medizin nutzlos waren. Damit entließ meine Fotzenfotze ihre Ladung und wanderte in meinen Mund, weil jemand anderes in meine Fotze gelangte.
Das ging mindestens ein paar Stunden so, dann, nachdem ich den Tisch über meinen Kopf gekippt hatte, um zu verhindern, dass die ganze Ejakulation in meiner Fotze vollständig herauskam, waren sie weg und ich driftete ab und stellte mir vor, dass ich von einer Reihe von Typen gefickt wurde . Welt.
Ich wachte mit einem Ruck auf, als jemand meinen Hintern abzog und seinen Schwanz direkt in meinen Arsch schob.
Er fing an, sehr langsam zu pumpen, und mein Analkanal und mein Schließmuskel wurden um diesen Schwanz geklemmt, obwohl ich meinen Arsch fast fünf Stunden lang verpfuschte. Ich konnte meine Augen nicht öffnen, als die Ejakulation versiegte und schloss meine Augen und ich rülpste verkehrt herum und ein Klumpen meines Magens hing mir aus Mund und Nase. Ich schaffte es noch einmal zu schlucken, aber der Ausfluss aus meiner Nase verursachte einen starken Geruch.
Gut, dass mein Arschkerl meinen Arsch hochgekommen ist und zu meinem Mund gerannt ist, um meine Analsäfte von seinem Schwanz zu reinigen. Natürlich wurde er durch einen anderen Schwanz in meinem Arsch ersetzt, wieder den großen, fetten. Er versuchte so sehr, meinen Anus zu spreizen und brach schließlich nach zehn Minuten Arbeit jeden Widerstand. Sein Schwanz war riesig; es dehnte meine Eingeweide und drückte sie in Richtung der Rückseite meiner Gebärmutter. Ich spürte die vibrierenden Eier meiner Fotze, als sein Schwanz zum Platzen gewickelt wurde und gleichzeitig kam ich zum Orgasmus und er füllte mich mit seiner Ficksahne ab. Der nächste Typ veränderte meinen Arsch, während er meinen Mund bewegte, um zu dienen.
Das ging jedes Mal noch ein paar Stunden so, wenn jemand meinen Arsch bis zur Muschi hochfuhr und mich auch dort fickte. Am Ende dieser Sitzung kam Sarah herein und setzte den Hintern wieder auf und schob etwas, das sich wie ein weicher Ball anfühlte, in meine Muschi. Er hob mich vom Tisch hoch und brachte mich mit großer Mühe dazu, mich auf den Eimer zu stellen und den Ball herauszuziehen und einen Schwall Sperma aus meiner Muschi und meinem Arsch zu ziehen, wenn die Ladung eines durchschnittlichen Mannes ein Schnapsglas war. Der Hagel muss ungefähr dreißig in meiner Fotze und meinem Arsch gewesen sein, weil fast ein Liter Sperma im Eimer war.
Sarah führte mich zu einem Bett an der Wand, meine Beine fühlten sich an wie nasse Nudeln.
Sie erzählte mir dann, dass ich von neunundzwanzig verschiedenen Typen gefickt worden war, die mindestens zweimal, höchstens dreimal und eine Handvoll viermal gekommen waren. Er sagte: Stell dir vor, wenn du das noch viermal machst, wirst du so viele verschiedene Schwänze haben, wie Rick eine Katze hat. Irgendwie tat es mir tatsächlich gut.
Dann sagte er mir, dass der nächste etwas Besonderes sei und ich gut darauf aufpassen solle. Es legte mir einen stumpfen Mantel auf, obwohl meine Augen immer noch mit getrocknetem Sperma bedeckt waren. Sarah brachte einen und legte meine Hand auf ihren Schwanz, während sie ihn sanft mit meiner Hand bedeckte und sich winzig und haarlos fühlte. Dann ging Sarah, und als meine Arme gerade anfingen zu arbeiten, zog ich das kleine Werkzeug mit großer Anstrengung zu mir. Ich steckte es in meinen Mund und saugte daran, in der Hoffnung, dass es größer werden würde, was ein bisschen, aber härter als ein Stein war.
Ich lag auf dem Rücken im Bett, zog ihn über mich und spreizte meine Beine, sein Körper fühlte sich so klein und mager an, aber er grunzte wie ein Büffel. Ich fühlte, wie sein harter kleiner Schwanz über meinen Bauch glitt und direkt in meiner Sauerei landete. Sein Schwanz war so klein, dass er kaum auf Ben-Wa-Bällen hüpfen konnte, die in meinem Bauch implantiert waren. Er saugte so fest an meinen Nippeln, dass sie sich anfühlten, als wären sie zwei Zentimeter lang, dann legte er seinen Mund auf meinen und ich nahm seine Zunge so weit es ging an. Das erregte mich bei dem Gedanken, neunundzwanzig verschiedene Schwanzsäfte mit meiner neuen Freundin zu teilen. Wir setzten die Umarmung dieser Liebenden fort, schlang meine Beine um ihn und meine Arme um seinen Rücken. Zuerst musste ich das ganze Schütteln machen, aber dann fing er es auf und begann sich zu revanchieren. Zehn Minuten später grunzte ein riesiger Mann, sein kleiner Schnabel traf Ströme von Sperma in meine Fotze, als wäre sein Schwanz eine Spritzpistole.
Wir umarmten uns, bis sein Schwanz weicher wurde, während ich ihn unter mich rollte und mit meinem Mund meinen Weg zu seinem Schwanz fortsetzte. Ich schaffte es, seine Eier und seinen Schwanz in meinen Mund zu bekommen, bis sein Penis langsam wieder zum Leben erwachte. Dann schüttelte er meine Beine herum, platzierte die tropfende Muschi, die auf sein Gesicht tropfte, und er hob seinen Kopf mit einem Gefühl der Pflicht und begann, meine geschwollenen Schamlippen zu lecken, bevor seine Zunge meine mit Sperma getränkte Muschi eintauchte.
Das war eine neue Erfahrung für mich, weil Rick niemals dienen würde, nachdem ich meine Muschi hineingeworfen hatte. Ich werde es Ihnen sagen, bestenfalls, vielleicht sogar noch besser, nachdem Sie von dreißig Männern geschlagen wurden.
Ich konnte nicht anders, als meine Katze abzusetzen, damit sie ihr Maul besser erreichen und hin und her bewegen konnte, bevor sie mit einer Kraft kam, von der ich nie wusste, dass ich sie hatte, sogar meine Blase spritzte einen unerwünschten Urin, als hätte ich sie getrunken. Es war normaler Katzensaft. Was auch immer unten auf der Treppe fehlte, mundete er, also gab ich ihm den besten Blowjob, weil ich wusste, wie er sein zweites Sperma wie Nektar der Götter saugte. Ich hielt den Atem an und ging weiter, um meinen Mund an seinem Schwanz zu bearbeiten, innerhalb von Minuten wurde es wieder härter. Dann spreizte er seinen Schwanz, indem er seine Spitze am Eingang seines Arsches platzierte und ihn langsam in meine Eingeweide nahm. Obwohl er einen kleinen Schwanz hatte, war mein Arsch eng und perfekt gemolken, bis er zurückkam. Als es unter mir durchrutschte, lehnte ich mich zurück und ging mit mir aus der Tür, weil ich dachte, es wäre eine schöne Sextour.
Sarah kam herein und sagte, sie hätte noch eine Überraschung, aber wenn die Medikamente nachließen, müsste sie mir mehr geben. Ich habe immer noch so getan, als wäre ich high und er muss es genommen haben, weil er mir nichts gegeben hat. Sarah sagte mir, sie wollte den Tag so beenden, wie er mit mir begonnen hatte, und mich dazu bringen, Sperma aus einer Muschi zu essen.
Ich erinnerte mich daran, wie Rick von Sarah ejakuliert hatte und wie ich es wirklich liebte und wie es sich anfühlte, wenn jemand zuvor das Ejakulat meiner Katze gegessen hatte, also hatte ich eigentlich keine Bedenken. Ein Paar glatter Schenkel und ein vage bekannter Geruch, zusammen mit dem stechenden Geruch männlicher Ejakulation, stiegen in mein Gesicht. Als das Mädchen ihre Fotze in meinen Mund steckte, fragte ich mich, ob dies das Mädchen war, das ich gesehen hatte, als wir hier ankamen. Ich öffnete ihre Schamlippen und leckte sie langsam von einem Ende ihrer Muschi zum anderen, dann saugte ich ihren Kitzler in meinen Mund. Sie wurde geschüttelt und damit schluckte ich schnell ihre ganze Muschi mit meinem breiten Mund, gerade rechtzeitig für den Mann, um sie aus der Muschi und in meinen Mund zu ejakulieren. Ich habe alles aufgenommen, ich habe es klingen lassen, so gut ich konnte. Dann bewegte er das Arschloch zu meinem Mund und nach und nach konnte ich meine Zunge in seinen Arsch schieben. Sie hatte mehr Sperma in ihrem Arsch und der Geschmack war von einem anderen Typen, aber ich schaffte es, alles herauszuholen, bevor ich einen weiteren Orgasmus hatte. Dieses Mädchen hatte so ausgedehnte Orgasmen, dass ich ihr noch einen geben musste, also ging ich zurück zu ihrer Muschi und lutschte an ihrem Kitzler.
Während ich an dieser sauberen, frischen Muschi zauberte, kam Sarah zurück und ich hörte sie sagen, lass uns ihre Nippel piercen, während die Medizin wirkt. Er kam auf mich zu und zog so lange wie möglich an meiner linken Brust, packte sie mit einer Pinzette, betäubte sie mit Eis und führte eine Nadel ein. Der Schmerz durchbohrte mich sofort, aber es war noch genug Medizin da, um ihn schnell zu betäuben. Ist es auf der Rückseite der Nadel allmählich auf fast 1/8 gewachsen? Durchmesser, so dass es das Loch öffnete, als es gezogen wurde. An der Rückseite der Nadel ist eine Schlaufe mit offenem Ende befestigt, deren eines Ende der Nadel durch die Punktion folgt. Sarah erledigte die Arbeit schnell, zog den Ring und befestigte dann eine Kugel am eingehenden Ende. Meine Brustwarze muss ziemlich stark bluten, denn er musste aufhören und meine Brustwarze ein bisschen abwischen. Als ich zu der jungen Dame zurückkam, die versuchte, einen weiteren Orgasmus auf meinem Gesicht zu bekommen, wischte sie antiseptisch darüber und bedeckte es mit Gaze.
Sarah machte dann das andere, aber ehrlich gesagt war ich kurz davor, die Frau zu konfrontieren, weil es meine Priorität war, und ich ignorierte ihre Arbeit an meiner Brust. Sarah packte meine Klitoris und zog sie ab und sagte, es sei schade, dass sie so geschwollen sei, oder wir könnten auch meine Klitoris durchstechen. In diesem Moment explodierte die junge Dame in meinem Gesicht vor Orgasmus und spritzte den Rest ihrer Fotze ab, also wickelte ich ihre ganze Fotze wieder ein, damit sie ihre Blase in meinem Mund entleeren konnte.
Es war eine völlige Überraschung und für einen Moment wollte ich spucken, aber dann merkte ich, dass es nicht so schlimm war und schluckte jeden Tropfen davon.
hörte ich plötzlich? Tut mir leid, Mama, war das ein Unfall? Ich wurde blind, wischte mir die Spermakruste aus den Augen, öffnete sie und sah die Katze und den Arsch meiner vierzehn, fast fünfzehnjährigen Tochter zwei Zentimeter von meinem Gesicht entfernt. .
Ich sah nach unten und Jen starrte mich zwischen meinen schlaffen Brüsten und meiner Schambeule an. Ich stieß ihn von mir herunter und fragte ihn, wie lange er schon hier sei. Es stellt sich heraus, dass er alles gesehen hat und vielleicht in ein paar Jahren versuchen wird, mehr als dreißig Männer zu machen, aber heute hatte er seinen ersten Fick und drei Männer waren genug. Während die Droge ihre Wirkung völlig verlor, schwor ich mir, dass ich von nun an die Kontrolle behalten würde.
Es hat eine Woche gedauert, bis meine Brustwarzen verheilt waren, aber ich liebe Ringe, damit sie an Ort und Stelle bleiben.
Ich habe gelesen, dass Sie sie entfernen müssen, damit das Taschentuch nicht an den Ringen klebt, also arbeite ich daran. Ich ging auch zu einem Piercingstudio, um sie untersuchen zu lassen, und ließ sie auch den Klitorisring zusammen mit zwei Ringen an jeder meiner Lippen anbringen.
Warte, bis Rick das sieht. Sarah ließ die DVD mit der gesamten Folge fallen und ich war erstaunt, wie energisch ich bei all diesen jungen Männern aussah. Alle bis auf einen Mann im Bett waren zwischen 16 und 20, er war erst 13 Ich habe deine Kirsche geknackt, 35-jährige Mutter fickt einen 13-jährigen jungfräulichen Jungen bei Sonnenschein, kein Wunder, dass sein Schwanz so klein war, nicht männlich. Ich sah Jen zum ersten Mal beim Ficken zu und war erstaunt, wie verständnisvoll sie war, tatsächlich fickte der andere Typ gleichzeitig ihre Fotze. Ihre Orgasmen waren so intensiv, dass ich sie auf meinem Gesicht sitzen sah.
Als Rick nach Hause kam, hatten Jen und ich mehrmals am Tag gegenseitige Orgasmen. Der Unterschied zwischen diesem Abend und jetzt ist, dass ich das Boot langsam drehte, ich hatte die Kontrolle. Eigentlich habe ich die Situation gegen Sarah gewendet, sie ein wenig verwöhnt, sie nackt in Jess‘ Bett gelegt, und natürlich hat Jess das ausgenutzt. Endlich war sie keine Jungfrau mehr,

Hinzufügt von:
Datum: September 23, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert